20. 2011
Jul

Newsletter # 361

Annabella Holzer

Mo, o1/o7: 14-Jahre-Benefit-im-Vogler: Benefit-Abend für Annabella Holzer!

„Benefit“-Abende haben im „Vogler“ eine 14 Jahre lange Tradition. Auf Anregung des Saxophonisten Tom Reinbrecht gibt es heute Abend einen Benefit-Abend für Annabella Holzer.

Annabella Holzer ist seit frühester Kindheit am „Pelizaeus Merzbacher Syndrom“ erkrankt, einer fortschreitenden, unheilbaren Schädigung des zentralen Nervensystems.

Annabella Holzer konnte bisher mit einem speziellen, nun 2o-Jahre alten VW-Bus transportiert werden, der vor kurzem „seinen Geist aufgegeben hat“. Ohne dieses Spezial-Fahrzeug ist Annabella Holzer nicht mobil und kann „die eigenen vier Wände nicht verlassen“.

Ziel des Abends ist es, unseren Teil dazu beizutragen, Annabella einen neuen fahrbaren Untersatz zu ermöglichen. (Sollte jemand von Ihnen direkte Kontakte zu VW, BMW etc. haben, die sich vorstellen könnten, sich vielleicht an dieser Aktion zu beteiligen - ich bin für jeden konkreten Kontakt dankbar.)

Herausragende Musiker haben für heute Abend bereits zugesagt:
Rickie Lee Kroell, „Bürgermeista & die Gemeinderäte feat. The Wählers“, Moses Wolff, Claudia Cane, Tom Reinbrecht, Nina Michelle, Margit Silay, Michaela Schwab, Paulo Alves, Andreas Dombert, Guido May, Matthias Bublath, Sinisa Horn, Judith Welz, Peter Cudek ... 

Vielen Dank an alle Musiker!

Mehr Informationen finden Sie unter:
http://www.aktion-annabella-mobil.de/  (Seite leider nicht mehr online)

Organisation des Abends: Tom Reinbrecht! Danke!
Beginn: 2o.oo Uhr, Eintritt 1o,- Euro! (der komplette Eintritt plus Spenden gehen an Annabella Holzer!)